PolitCommerce
Willkommen auf

Die britischen und europäischen Regulierungsbehörden haben eine Markenanmeldung von Amazon anerkannt. Amazon plant seine Kassierer-freie Lebensmittelgeschäfte in Großbritannien und Europa zu etablieren. Das Unternehmen hat vor kurzem mehrere Markenanmeldungen im Zusammenhang mit seinen Go-Geschäften beim “UK’s Intellectual Property Office” und dem EU-Äquivalent eingereicht. Amazon hat Anträge auf Markenzeichen von vier Slogans eingereicht: “No Lines, No Checkout,” “No Queue, No Checkout,” “Every Queue is a Defect,” und “Every Line is a Defect.” Die Slogans ähneln denen, die von der Firma benutzt wurden, als sie zum ersten Mal ihre Go-Läden im vergangenen Dezember angekündigt hatten. Zu der Zeit gab es Berichte, dass das Unternehmen beabsichtigte, 2000 Läden zu eröffnen.

weiterlesen »

Musikerin Faye (Rooney Mara) verliebt sich in den Songwriter BV (Ryan Gosling). Trotzdem kann sie es nicht lassen mit dem Produzenten Cook (Michael Fassbender) noch ins Bett zu gehen…. anrührende Story mit tollen Stars…. sehenswert…

USA – 2017 – D. Ryan Gosling, Natalie Portman, Rooney Mara – R. Terrence Malick Filmstarts am 25.Mai 2017.

Für die Enthusiasten in Sachen Ozeanreinigung sind die Boyan-Lamellen gleichbedeutend mit einem Wunderkind. Im Jahr 2012 präsentierte der holländische Ingenieurstudent erstmals sein Konzept für ein Ozean-Cleanup Projekt, eine Müllfalle, die die natürliche Strömungen aus dem Pazifischen Ozean nutzt. Im Jahr 2015, gewann der damals 21-jährige den INDEX, eine Auszeichnung für seinen Design Durchbruch. Jetzt, zwei weitere Jahre kommt ein neuer Prototyp mit einem verbesserten Design heraus, der innerhalb der nächsten 12 Monate serientauglich sein soll, um das Plastik aus den Meeren zu fischen. Das neue System soll wesentlich effizienter sein und man können innerhalb von 5 Jahren die Hälfte des Pazifik reinigen. Die ersten Teile des neuen Gerätes sind bereits in der Produktion, volle zwei Jahre vor dem Zeitplan.


weiterlesen »

Zwei Hacker haben ein Tool entwickelt, das einen Jeep über das Internet entführen kann. WIRED Autor Andy Greenberg nimmt den SUV für eine Ausfahrt mit auf die Autobahn, während die Hacker es von Kilometer entfernt angreifen.

Zusammen mit Kongsberg hat Yara zwei Firmen aus Norwegen, für 2018 angekündigt, ein erstes selbstfahrendes Schiff in See stechen zu lassen. Die Testphasen sind in diesem bereich um einiges kürzer. Ein Jahr später 2019, soll dann ein bemannte Containerschiff ferngesteuert über die Meere fahren, 2020 soll das dann komplett autonom geschehen. Die “Yara Birkeland”, der Name des Schiffes, soll dann als erstes Schiff autonom, mit Strom, also mit 0-Emission angetrieben, über die Meere fahren. Rolls Royce hatte vor einiger Zeit ebenfalls gemeldet, ca.zur gleichen Zeit, ein autonomes Schiff auszuliefern. Die Zeitspanne scheint also realistisch.

- Überblick über Industrie 4.0 und ähnliche internationale Aktivitäten
- Mit neuen Aspekten und aktualisierten Beiträgen
- Vorstellung der wichtigsten Bestandteile und wesentlichen Aspekte des Gesamtkonzepts “Informatisierung der Wertschöpfungskette”
- Wie kann das Ziel der “intelligenten Fabrik” Smart Factory erreicht werden?
- Welche Auswirkungen hat die “Informatisierung der Wertschöpfungskette” auf Unternehmen, Prozesse und Supply Chain?
- Welche Potenziale ergeben sich aus der massiven Nutzung des Internets, der Integration von technischen Prozessen und Geschäftsprozessen, der digitalen Abbildung und Virtualisierung der realen Welt?
- Wie können intelligente Produkte produziert werden?

weiterlesen »

Angesichts der schwierigen Aufgabe, ein Familienhaus für weniger als 100.000 Euro zu liefern, entwarf der portugiesische Architekt José Carlos Nunes de Oliveira dieses quadratische Beton-Haus. Nunes de Oliveira, der das Architekturstudio NOARQ leitet, wurde zunächst von den Kunden gebeten, ihnen ein 160 Quadratmeter großes Haus für nur 80.000 € zu bauen. Er sagte ihnen, dass es unmöglich war, also erhöhten sie ihr Budget auf 100.000 €.

weiterlesen »

Das erste Treffen mit den Schwiegereltern, in spe? Eigentlich schon ein Albtraum, was jedoch dem schwarzen Chris (Daniel Kaluuya) bei der Familie seiner weißen Freundin (Allison Williams) widerfährt, ist ein perfider Horrotrip… tolles Regiedebüt des Comedians Jordan Peele…. sehenswert…

USA 2017 – D. Daniel Kaluuya, Allison Williams, Catherine Keener, Bradley Whitford B. + R. Jordan Peele – Filmstarts am 4. Mai 2017.

Das Project Sunroof existiert seit 2015 in den USA und errechnet mehr oder weniger genaue wie ertragreich Solarzellen auf dem eigenen Dach sind und ob sich die Investition lohnen würde. Erfunden hat dieses Projekt Google und nutzt dabei die Daten aus Google Maps und Google Earth. Jetzt steht dieser Service auch in Deutschland zur Verfügung. Erstmals geht jetzt das Project Sunroof auch außerhalb der USA an den Start. Der Partner in Deutschland ist E.ON. Die Berechnung ist sehr simpel. Auf einer Webseite wird die heimische Adresse eingegeben, das Satellitenbild angezeigt und die Berechnung gestartet. Google nutzt für die Berechnung die durchschnittliche Sonneneinstrahlung und die zur Verfügung stehende Dachfläche. Sieben Millionen Gebäude sind laut Google zum Start des Services erfasst, darunter Teile Berlins, Hamburg, des Ruhr- oder Rhein-Main-Gebiets. In den USA sind rund 60 Millionen Häuser erfasst. NAch angaben von Google lohnt sich dort die Installation von Solarzellen bei knapp 80 Prozent der Gebäude.

Elon Musk hat ein neuartiges Transportsystem für Autofahrer entwickelt. Er will die Großstädte untertunneln um den alltäglichen Verkehrs-Stau zu beenden. Ein sinnvolles Vorhaben oder die verrückte Idee eines hyperaktiven Visionärs? Das neustes Unternehmen von Elon Musk heisst The Boring Company und will damit unter die die Erde. Er möchte ein unterirdisches Netz von Strassen bauen, eine Mischung aus U-Bahn und Autozug. Wie er sich das ganze Vorstellt, zeigt das Video The Boring Company.

Städte zu untertunneln, um so die Staus auf den Straßen zu umgehen – das ist die neuste Idee von Elon Musk, der auch PayPal-, Tesla-, SpaceX-, Hyperloop-One- und jetzt eben Boring-Company gegründet hat.