PolitCommerce
Willkommen auf » 2017 » Dezember

Peace Boat ist seit 1983 auf der ganzen Welt unterwegs, um eine Kultur des Friedens durch Bildung aufzubauen. Jetzt habt die Orgaisation ein neues von Oliver Design entworfenes Ecoship vorgestellt, das 2020 vom Stappel laufen könnte. Ein geschlossenes Wasserkreislaufsystem, ein hydrodynamischer Rumpf und einziehbare Sonnensegel gehören zu den Eigenschaften, die dieses Schiff nach Angaben von Oliver Design, es zum “umweltfreundlichste Kreuzfahrtschiff der Welt” machen würde.

weiterlesen »

Nachdruck anlässlich des 70. Geburtstags von Peter M. Senge. – Die Fähigkeit, schneller zu lernen als die Konkurrenz, gehört in der heutigen Wissensgesellschaft zu den wichtigsten Wettbewerbsfaktoren. Der Autor erläutert die fünf Disziplinen, die das Lernen im Team und in der Organisation ermöglichen:
Personal Mastery,Mentale Modelle, Gemeinsame Vision, Team-Lernen, Systemisches Denken
Er zeigt, wie gewohnte Denk- und Handlungsmuster aufgebrochen und der Wandel zur lernenden Organisation konkret gestaltet wird. Zahlreiche Fallbeispiele illustrieren Erkenntnisse aus der Praxis. Es wird deutlich: Das Konzept der lernenden Organisation wird in vielfältigen Kontexten erfolgreich angewendet. Das Buch ist bei Schäffer Poeschel erschienen, 39,95 Euro – auch über Amazon zu bestellen.

Die niederländischen Designer Eric Klarenbeek und Maartje Dros haben einen Biokunststoff aus Algen entwickelt, von dem sie glauben, dass er synthetische Kunststoffe im Laufe der Zeit vollständig ersetzen könnte. Klarenbeek und Dros züchten Algen, die sie dann trocknen und zu einem Material verarbeiten, mit dem 3D-Objekte gedruckt werden können. Die Entwickler glauben, dass das Algenpolymer von Shampooflaschen bis hin zu Geschirr oder Abfalleimern verwendet werden könnte und schließlich Kunststoffe aus fossilen Brennstoffen wie Öl vollständig ersetzen würde.

weiterlesen »

Die NASA hat einen ‘Superelastischen Reifen’ entwickelt, die erste brauchbare Alternative zu dem Luftreifen. Die Reifen, die mit zukünftigen Mars-Missionen entwickelt wurden, könnten auch hier auf der Erde eingesetzt werden. Ausgehend von dem von der NASA entwickelten “Spring Tire”, der auf die “Apollo-Lunar-Reifen” Bezug nimmt, verwendet der Reifen eine besondere “shape memory alloys”, die als tragendes Bauteile hohe Belastungen aufnehmen kann. Die Entwickler im NASA-Glenn-Forschungszentrum haben die typischen elastischen pneumatischen Materialien in Gedächtnislegierungen umgewandelt, die eine signifikante reversible Beanspruchung erfahren können. Dies ermöglicht, dass der superelastische Reifen größeren Verformung standhält als jeder andere nicht-pneumatische Reifen.

weiterlesen »