PolitCommerce
Willkommen auf

Der Wettlauf zwischen Himmel und Hölle hat begonnen … – Erziraphael (Michael Sheen) ist ein Engel. Crowley (David Tennant) ein Dämon. Beide leben seit über 6000 Jahren auf der Erde und haben sich in dieser Zeit doch sehr – ja vielleicht zu sehr – an das irdische Leben gewöhnt. Sie mögen die Musik, das Essen und ja, manchmal auch die Menschen. Und irgendwie scheinen sich beide auch aneinander gewöhnt zu haben – auch wenn sie im ewigen Kampf zwischen Gut und Böse gefangen sind. Das ist für beide aber noch lange kein Grund, ihr Leben auf der Erde in Frage zu stellen.
Und da liegt auch schon das Problem: Denn die Ankunft des Antichristen wird verkündet und damit auch das Ende der Welt. Alles läuft nach dem Göttlichen Plan … außer, dass jemand den Antichristen vertauscht zu haben scheint.

weiterlesen »

Boston Dynamics hat nach Möglichkeiten gesucht, seine Roboter zum Laufen zu bringen, aber es hat sich herausgestellt, dass sie bereits einige voll im Einsatz sind. Der Radiosender WBUR und die ACLU haben erfahren, dass das Bombenkommando der Massachusetts State Police den Spot-Roboter von Boston Dynamics zwischen August und November geleast hat. Man wollte zwar nicht näher auf die Rolle des Bots eingehen, sagte ein Sprecher, dass es als “mobiles Fernbeobachtungsgerät” verwendet wurde, um verdächtige Geräte und gefährliche Orte zu überwachen.

Die Maschine wurde nach Angaben der Polizei zusätzlich zum Training in der Praxis eingesetzt. Es ist nicht klar, wie autonom der Spot war, aber die Polizei sagte, sie habe die Software des Roboters nicht angepasst oder mit Waffen versehen.

weiterlesen »

London vor Weihnachten: Kate (Emilia Clarke) ist Single, verbittert und schlägt sich als Weihnachts-Elf durch. Da taucht der süße Tom (Henry Golding) plötzlich auf …..inspiriert von Georg Michaels Musik…… sehenswert….. USA – 2019 – D. Emma Thompson, Michelle Yeoh, Rob Delaney R. Paul Feig – Filstarts am 14. November 2019.

Although the economy has always been changing, ever more innovations now seem to accelerate the transformation process. Are there any laws governing the incessant global change? Does it accord with our intentions and desires and make us happier? Do our institutions and our democracies cope with the challenges? How does economic theory explain what is going on? weiterlesen »

Wenn Ihnen jemals ein warmes Bier mit einem 3-Zoll-Schaumkopf serviert wurde, ist die neueste Innovation von pubinno genau das Richtige. Das in San Francisco ansässige Unternehmen hat mithilfe der AI-Technologie ein intelligentes System entwickelt, mit dem die Fassbierindustrie optimiert werden kann, indem jedes Mal das perfekte Pint ausgeschenkt wird.

weiterlesen »

Tesla hat die dritte Version seines Solardachziegels auf den Markt gebracht. Das als Solarglas bezeichnete Produkt sieht bei der Installation auf einem Haus genauso aus wie normale Dachziegel, kann aber gleichzeitig als Solarpanel zur Stromerzeugung verwendet werden.

Letzte Woche veröffentlichte Tesla offizielle Details und teilte mit, dass die Installation in den kommenden Wochen beginnen werde. Das Ziel ist, 1.000 Dächer pro Woche zu installieren. Wie in früheren Versionen ist das Dach hydrografisch bedruckt und erinnert an Schiefer oder toskanisches Glas. Elon Moschus hat auch angegeben, dass neue Varianten der Dachziegel in der Entwicklung sind, darunter erdfarbene und andere, die wie französischer Schiefer aussehen.

weiterlesen »

Gain the skills you need to succeed in the television industry and master the production process, from shooting and producing, to editing and distribution. This new and updated 17th edition of Television Production offers a thorough and practical guide to professional TV production techniques. Learn how to anticipate and quickly overcome commonly encountered problems in television production as author Jim Owens details each role and process, including the secrets of top-grade camerawork, persuasive lighting techniques, and effective sound treatment, as well as the subtle processes of scenic design, directing, and the art of video editing. weiterlesen »

Tropische Temperaturen, türkisblaues Wasser, Delphine, die das Schiff begleiten. Was mir meine Kolleginnen vom Greenpeace-Schiff Esperanza berichten, klingt paradiesisch. Sie sind am Amazonas-Riff, einem lebendigen, vielfältigen und wunderschönen Gebiet vor der Küste Brasiliens und Französisch-Guayanas. Leider ist diese faszinierende Region, die wir in diesem Jahr das erste Mal überhaupt mit Taucher*innen unter großem Aufwand erkundet und dokumentiert haben, bedroht. Die klimafeindliche Politik der brasilianischen Regierung bringt das gesamte Amazonas-Riff in Gefahr, denn sie will es für Ölbohrungen freigeben. weiterlesen »

Coca-Cola hat die weltweit erste Flasche eingeführt, die aus recyceltem Plastikmüll aus dem Meer hergestellt wurde. Das Unternehmen hat eine Erstauflage von 300 Flaschen aus 25% Plastik aus dem Meeresschrott herausgebracht, der von Freiwilligen bei 84 Strandreinigungen in Spanien und Portugal gesammelt wurde.
 
Die Recyclingtechnologie ist das Ergebnis einer Partnerschaft zwischen Coca-Cola, dem niederländischen Start-up ioniqa technologies und Indorama Ventures, einem der Coca-Cola-Lieferanten von PET-Kunststoff. Für die Verarbeitung des Materials verwendete ioniqa technologies eine Depolymerisationstechnologie, um das PET in seine Monomere aufzuspalten, sodass es als neues Produkt wieder hergestellt werden kann. Es wurde dann zu einer indorama Ventures-Anlage geschickt, um zu neuem Kunststoff polymerisiert zu werden.

weiterlesen »

Forscher der University of Hawaii haben in Zusammenarbeit mit der Alaska Whale Foundation absolut faszinierende und bahnbrechende Drohnen- und POV-Aufnahmen von Buckelwalen in den eisigen arktischen Gewässern aufgenommen, die in Kreisen schwammen und Blasen sprengten. Diese Blasen bilden ein Netz, das den Walen das Füttern erleichtert.

Ein Buckelwal, der in einem kreisförmigen Muster schwimmt und dabei Blasen wirft, um ein „Netz“ zu bilden, das seine Beute umgibt. Es kommt regelmäßig in den kalten, blaugrünen Gewässern von Südost-Alaska vor. Das Team verwendete Kameras und Sensoren, die mit Saugnäpfen an den Walen befestigt waren, sowie Drohnen, um das Video und wichtige Daten für ein Projekt zu erfassen, das die Ursachen für einen möglichen Rückgang in der Region untersucht Buckelwal Zahlen.