PolitCommerce
Willkommen auf » Börse

Das kleine Buch der Börsenzyklen’ bietet einfach umzusetzende Investmentstrategien, die sich über viele Jahre bewährt haben. Von der Geschichte lernen heißt in diesem Fall: Geld verdienen. Präzise Vorhersagen, was die Börse zu einem bestimmten Zeitpunkt machen wird, sind unmöglich. Das weiß jeder. Das weiß jeder. Allerdings folgen die Märkte sehr wohl bestimmten Mustern.

weiterlesen »

Am 17. Juli wird sich das Auktionshaus Ebay von ihrem Bezahldienst Paypal trennen. Die bisherigen eBay-Anteilseigner bekommen neue Paypal-Aktien. Der Börsengang von PayPal als nunmehr eigenständiges Unternehmen ist am 20. Juli geplant. “eBay and PayPal are two great, special businesses,” sagt John Donahoe, Präsident und CEO von eBay Inc. “As separate, independent companies, eBay, led by Devin Wenig, and PayPal, led by Dan Schulman, will each have a sharper focus and greater flexibility to pursue future success in their respective global commerce and payments markets. I am confident that eBay and PayPal each have the right leadership team, strategy, structure and operational discipline to create sustainable, long-term value for stockholders and deliver great opportunities and experiences for customers worldwide.” In den letzten Monaten wuchs der Bezahl-Service schneller als die Handelsplattform.

Als professioneller Börsenhändler beweist Oliver Roth seit Jahren, dass man ‘Börse können kann’. Jetzt liegt sein erstes Buch vor. Es gewährt einen Blick in die Historie und die Welt der Frankfurter Händler und zeigt, wie jeder Geld an der Börse verdienen kann.
weiterlesen »


An der Börse gibt es eine klare Hackordnung: Die Trader auf der ‘Buy Side’, die mit dem Geld milliardenschwerer Klienten jonglieren, sind die Herren im Ring. Die Kollegen auf der ‘Sell Side’ arbeiten für die Broker, die die Orders der Buy Side ausführen. Turney Duff schaffte es auf die ‘Buy Side’. In seinen besten Zeiten erzielte er ein siebenstelliges Jahreseinkommen – und lebte in Saus und Braus. Penthouse, Luxus, Alkohol und Drogen – er ließ so gut wie nichts aus. Erst als ihn das Kokain fast umgebracht hatte, schaffte er den Absprung.

weiterlesen »

“Jea Yu’s Way of the Trade offers serious traders a comprehensive and compelling approach to short-term trading. Jea writes in a reader-friendly style, connecting market realities with sound trading techniques and risk management strategies. If you are dedicated to succeeding in the trading world, Way of the Trade belongs on your bookshelf.” -Toni Turner, President, TrendStar Trading Group, Inc.; author of A Beginner’s Guide to Day Trading Online and Invest to Win: Earn and Keep Profits in Bull and Bear Markets with the GainsMaster Approach

weiterlesen »

Die moderne Portfoliotheorie (MPT) bildet seit über 60 Jahren das Fundament der Finanzanlage. Sie strebt die optimale Zusammenstellung eines Portfolios unter Berücksichtigung des Risikos, des Ertrags und der Anlegerpräferenz an. Im Zuge der Finanzkrise geriet die Theorie unter Beschuss. „Risiko-Ertrags-Analyse“ ist Markowitz’ Antwort auf diese Kritik. Sie soll die „Große Verwirrung“ beseitigen, die seiner Ansicht nach über die Reichweite und die Bedeutung der MPT besteht.

weiterlesen »

Andrew „Weev“ Auernheimer beantwortet in einem Interview auf CNBC Fragen zum Thema Hacking-Hedgefund. Dieser besonder Hedgefund will per Shortselling auf sinkende Kurswerte von Tech-Firmen setzen, bei denen man Sicherheitslöcher gefunden hat. Auernheimer genannt “Weev”, war zu 41 Monaten Haftstrafe verurteilt, weil er sich vermeintlichen bei AT&T eingehackt hatte. In einem Interview nach dem Break äussert er sich über seine Zeit im Gefängnis und über Pläne und Gründung eines neuen Hedge-Fonds, TRO LLC, der Troll Company.

weiterlesen »

In seiner Eröffnungsrede des 20. Treffens des Bankenverbandes mahnt Bundespräsident Gauck mangelndes Verständnis des Bank- und Geldsystems an.

Flash Boys is about a small group of Wall Street guys who figure out that the U.S. stock market has been rigged for the benefit of insiders and that, post financial crisis, the markets have become not more free but less, and more controlled by the big Wall Street banks. Working at different firms, they come to this realization separately; but after they discover one another, the flash boys band together and set out to reform the financial markets. This they do by creating an exchange in which high-frequency trading source of the most intractable problems will have no advantage whatsoever.

weiterlesen »

Der Online-Modeversender Zalando steigerte im Geschäftsjahr 2013 seinen Umsatz um gut 50 Prozent auf rund 1,76 Milliarden Euro. Das ist weniger als erhofft. Eine Milliarde Euro wurden dabei in der deutschsprachigen Kernregion erziehlt. Der angestrebte Umsatz von zwei Milliarden Euro wurde verfehlt. Der Verlust stieg gleichzeitig von 90 Millionen Euro im Vorjahr auf 127 Millionen Euro an. Zalando verfügt noch über 350 Millionen Euro Netto-Liquidität.

weiterlesen »