PolitCommerce
Willkommen auf » Internet

Der frühere CEO des Softwareentwicklers Mozillas Brendan Eich hat mit seinem neuen Browser-Startup Brave in rund 30 Sekunden einen neuen Crowdfunding-Rekord aufgestellt. Ermöglicht hat dies Initial Coin Offering (ICO). Ein das auf der Ausgabe von sogenannten Tokens basiert. Diese digitalen Coupons dienen als Zahlungsmittel und sind an den Umrechnungskurs einer Kryptowährung gekoppelt. In diesem Fall an Ether (ETH), eine Alternative zu den bekannteren Bitcoins. Für das Browser-Startup Brave wurden jetzt in knapp unter einer halben Minute etwa eine Milliarde solcher Basic-Attention-Tokens (BAT) verkauft. Das sich 156.250 Ether und umgerechnet rund 35 Millionen Dollar.
weiterlesen »

Zwei Hacker haben ein Tool entwickelt, das einen Jeep über das Internet entführen kann. WIRED Autor Andy Greenberg nimmt den SUV für eine Ausfahrt mit auf die Autobahn, während die Hacker es von Kilometer entfernt angreifen.

Wie das Wall Street Journal berichtet will Google schon bald einen eigenen Adblocker in einer der kommenden Chrome-Version für Mobile und Desktop implementieren. Die Idee, der neue Adblocker soll nicht alle Werbung blockieren, denn das ist ja gerade das Hauptgeschäft von Google. Alles was nicht dem Standard der “Coalition for Better Ads” entsprecht wird ausgegliedert. Es geht vor allem um besonders nervige Anzeigenformate wie Pop-Ups, Autoplay-Video-Ads etc. Dem ganzen liegt die Idee zugrunde, immer mehr Nutzer installieren Werbeblocker und Google hofft so, zumindest ihre eigenen Werbungen mit einem etwas sanfteren Blocker weiterhin durchzubringen. Eine Stellungnahme von Google selbst gibt es noch nicht.

Das Google Alphabets Internet-Ballons-Projekt, drahtloses Internet auch an entlegene Orte zu bringen, funktionieren viel besser als gedacht. Vor vier Jahren startete das Projekt und die Erwartungen wurden weit übertroffen. Die EntwicklerInnen zeigten im vergangenen September, wie ihr “Netzwerk aus selbst-navigierenden Ballons” gelernt habe, auf Luftströmungen zu surfen und so monatelang über einer bestimmten Stelle zu bleiben. Der Projektleiter Astro Teller teilte auf einer Pressekonferenz in Mountain View mit, dass man nur 10, 20, 30 Loon-Ballons benötigte anstatt der angedachten 200, 300, 400, um eine Gegend mit Internet zu versorgen. Man habe die Navigation und Höhenkontrolle verbessert. Das System muss jetzt noch in unterschiedlichen Umgebungen getestet werden. Durch die jüngsten Fortschritte hat sich der der Preis eines Balloneinsatz drastisch verrinngert.

Facebook Marketplace startet als starke Konkurrenz für eBay. Das neue Einkaufsportal für An- und Verkauf und findet sich künftig sowohl in der Facebook-App auf Android als auch iOS wieder. Vorerst jedoch noch nicht in Deutschland. Für viele Menschen ist Facebook das Internet. Sie treffen Freunde, unterhalten sich und tauschen News aus. Mehr braucht es nicht. Und damit die User nicht abtrnünig werden, wenn sei shoppen wollen hat Facebook eine neue Plattform erschaffen, die eBay oder Craigslist überflüssig machen soll. Das Social Network in seiner mobilen Facebook-Apps bekommt Facebook Marketplace als seine eigene Handelsplattform integrieren.

weiterlesen »

Der lang erwartete erste Flug, der solarbetriebenen Drohne von Facebook, gelang ohne Probleme am 28. Juni. Vor ein paar Tagen erst hat der Social-Media-Riese die Videoaufnahmen von Aquilas ersten Flug geteilt. Der Flug dauerte 96 Minuten und kam einen Monat nach der ersten Testflüge. CEO Mark Zuckerberg beobachtete wie das solarbetriebenen Flugzeug vor der Morgendämmerung in der Nähe von Yuma, Arizona abhob.


weiterlesen »

Wenn Sie als Anwender im Unternehmen mit SharePoint schnell zu professionellen Lösungen gelangen möchten, dann liegen Sie mit diesem Buch goldrichtig! Es vermittelt Ihnen anschaulich alle nötigen Grundlagen und führt Sie Schritt für Schritt zur fertigen Lösung.

weiterlesen »


Forscher von Google und der University of Washington haben geo-markierte Fotos aus dem ganzen Internet zusammengestellt, um erstaunliche Zeitrafferaufnahmen zu produzieren. Das Team hat öffentlich zugängliche Fotos von den wichtigsten Sehenswürdigkeiten hochgeladen und diese unglaublichen Bilder erstellt…..

Millionen von Menschen weltweit spielen, kommunizieren und handeln jeden Tag miteinander in zauberhaften, fantastischen oder realistischen Spielewelten bzw. Metaversen. Sie können dabei gleichermaßen mit- und voneinander lernen, aber auch in Konflikte geraten. Mit dem Kriminologen Tomas-Gabriel Rüdiger und dem Game-Studies Experten Alexander Pfeffer spiegelt sich dieser Kontrast auch in Persona der Herausgeber wider.

weiterlesen »

Diese Infografik zeigt den Vergleich einer Minute im Internet-im Jahr 2013 und zum Vergleich das Jahr 2014.